Preisangebot

Radausflüge

Die beste Art, um Rimini von der Strandpromenade bis ins Landesinnere zu entdecken ist sicherlich mit dem Fahrrad, das es Ihnen ermöglicht, die schönsten und faszinierendsten Orte, von den Piazzas in der Altstadt bis zu den antiken Dörfern der Valmarecchia, weit entfernt von Chaos und Verkehr zu entdecken.

Im Hotel Eiffel in Rivazzurra bieten wir Ihnen alle Informationen die Sie für Ihre Rausfliege benötigen: starten Sie vom Meer aus um die Hügel von Rimini zu erreichen, auf neuen und sicheren Radwegen, die für alle geeignet sind, um unser fantastisches Gebiet zu entdecken.
Bereiten Sie sich auf eine lustige Erfahrung mit dem E-Bike vor und entdecken Sie das Gefühl von Freiheit, das Ihnen ein Radausflug in Rimini und Umgebung bietet. Kein Auto, keine Parkplatzprobleme, sondern nur die Lust am Leben und bei einer geführten Tour die Schönheiten der Romagna entdecken.

Für Ihren nächsten Urlaub also nicht nur Strand und Sonnenbaden sondern auch unbeschwerte Radtouren mit Ihren Lieben und den vielen neuen Freunden. Die geführten Touren bringen Sie auf Entdeckung des Geschmacks der Romagna mit kulinarischen Stopps in den besten Weinlokalen und Weinkeller der romagnolischen Hügel.

TOUR IN RIMINI

Der beste Weg, um die Altstadt von Rimini zu erreichen ohne Parkplatzprobleme zu haben, ist sicherlich mit dem Fahrrad. Sie können sich frei bewegen: vom Augustusbogen entlang des Corso bis zur Piazza Tre Martiri, anschließend an dem Malatesta-Tempel vorbei bis zum Domus des Chirugen in der Piazza Ferrari und dann Richtung Piazza Cavour, auf der sich das Theater Galli befindet, das vor kurzem restauriert wurde und wieder in seinem alten Glanz erstrahlt. Verpassen Sie nicht einen Besuch der antiken Tiberius-Brücke, die das Zentrum mit dem berühmten Borgo San Giuliano verbindet, das Federico Fellini sehr geliebt hat.

TOUR LANDESINNERE

Die sanften Hügel der Valmarecchia erwarten Sie! Es wird leicht sein sie zu erreichen dank des 48 km langen Radwegs, der vom Meer bis Ponte Verucchio, auf einer Höhe von circa 300 m, führt. Die Route zeigt keine anstrengenden Höhenunterschiede und ist wirklich für alle geeignet. Er folgt dem Fluss Marecchia und eignet sich für alle Arten von Fahrrädern, außer für Rennräder auf Grund des nicht asphaltierten Straßenbelages. Es reicht kurz von der Straße abzuweichen, um sich inmitten der Magie der antiken Dörfer Verucchio, Torriana, Montebello und San Leo wiederzufinden, die von oben auf das Valmarecchia-Tal blicken.

Lesen Sie die Meinung derer, die hier gewesen sind...

Kein Kommentar vorhanden
ALLE BEWERTUNGEN LESEN

Angebot anfordern

WIR SCHICKEN IHNEN UNSER BESTES ANGEBOT
MyReply Form loading loading form
Abonnieren Sie

den Newsletter

UND BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
Wir versprechen Ihnen, Ihre Adresse vertraulich zu behandeln, indem wir Ihnen nur die besten Angebote zusenden.
Deshalb bitten wir Sie um Ihre E-Mail-Adresse, die Sie für besondere Anlässe verwenden :)
Im Gegenzug schenken wir Ihnen einen fantastischen Reiseführer für Ihren Urlaub an der Adriaküste.
Viale Brindisi, 6
47924 Rivazzurra (Rn)
Tel. +39 333/2944986 / +39 335/6346472
Beitreten:
e-bike-hotel
Privacy Policy - P.Iva 02229980400
Credits TITANKA! Spa © 2019